KABARETT

SHOOTING STARS

Trailer zu "Shooting Stars" auf Youtube


Der amerikanische Serien-Star Jane lädt zur intimen Buchpräsentation.

Doch Jane ist in Wahrheit Bibiane Kolacnik. Vielleicht erinnern Sie sich noch an Sie? Wahrscheinlich aber nicht.

Sie wollte für das Theater „bluten“.

Der Höhepunkt ihrer Karriere war dann auch „Die Jungfrau von Orleans“.

Doch der Weg dorthin war dornig und vor allem schlecht bezahlt, sodass sie schließlich nur noch einen Ausweg sah: „Sex sells“.

Wenn da nicht dieses Buch gewesen wäre ...


Von und mit: Andrea Schramek
Regie: Andreas Moldaschl
Musik: Christoph Wundrak


"Shooting Stars" • Finalistin, Goldener Kleinkustnagel u. Hirschwanger Wuchtel 2007

"Große Gratulation!!! Treffsicher, komisch, wortgewandt, feminin, ausdrucksstark!!!"
Lisa Kielmansegg (Filmemacherin)

"Liebe Frau Schramek, Sie waren sehr gut. Ich habe viel gelacht."
Gernot Heiss. Inst. F. Geschichte. Univ. Wien.

"Herzlichen Glückwunsch !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! - das war ja einfach super."
Veronika Schmidt, AHS-Lehrerin.



»»»Termine SHOOTING STARS